Koordinatorin für die Aufgaben

des Mehrgenerationenhauses Bad Sassendorf

 

Claudia Edler

Telefonnummer: 02921 344 86 79

Fax-Nummer:       02921 344 60 97

E-Mail:    bildung@mgh-bad-sassendorf.de

 

 

 

Genähte Gesichtsmasken

Selbstgenähte Gesichtsmasken stehen nun in der Bücherstube Ellinghaus gegen eine Spende zur Verfügung. Frau Edler - Telefonnummer oben - kann auch direkt angsprochen werden.

Von dem einen belächelt für den anderen eine Hilfe. Natürlich schützt so eine Gesichtsmaske nicht ausreichend vor Viren, trotzdem kann sie sinnvoll sein: Zum Fremdschutz.

Man kann andere Menschen einigermaßen vor Viren schützen, die man möglicherweise selbst beim Sprechen, Husten oder Niesen ausstößt.

Bislang wurden eine fast unzählbare Menge an Masken genäht und es wird weiter genäht.

Und so wird die Maske umgebunden:

Einkaufspaten – Ältere und kranke Menschen die zur Risikogruppe gehören sollten zu ihrem eigenen Schutz zu Hause bleiben. Sollte etwas aus Ihrem alltäglichen Bedarf fehlen hat die Gemeinde Bad Sassendorf in Kooperation mit der Caritas die Einkaufspaten ins Leben gerufen. Sollten Sie Hilfe bei den alltäglichen Besorgungen brauchen melden Sie sich bitte bei

 

Claudia Wetter

02921-359016

                                                               

Das Seniorenbüro ist nach wie vor jeden Dienstag von 15:00-17:00 Uhr telefonisch unter

der Tel.: 02921-344 86 42 erreichbar.

 

 

Information

Das Mehrgenerationenhaus wird aufgrund der Gefahr durch eine Infektion mit dem Corona-Virus als Vorsichtsmaßnahme 

weiterhin

geschlossen.

 

Wir reagieren damit auf die Empfehlungen der Bundesregierung und der Landeskirche.

 

Wir erhoffen uns, später alle wieder sehen zu können!

Achten Sie auf Ihre Gesundheit

und

bleiben Sie gesund!

Ihr Mehrgenerationenhaus-Team

Gelassenheitsgebet und andere Gebete

Angebote für überörtliche Gottesdienste und Andachten gibt es hier.

...und für Jugendliche haben wir diesen Vorschlag:

...für die Erwachsenen diese Empfehlung: