Ostergottesdienst 2021 unter Mitwirkung einer Gruppe der Kantorei

Allein zu Haus, aber gemeinsam üben

Da die Chorproben im Mehrgenerationenhaus zur Zeit nicht stattfinden können, sollten die Sänger*innen dennoch in der Übung bleiben.

Daher sollen die Chorproben von zu Hause aus in digitaler Form und per Telefon stattfinden.

Immer Dienstags um 19.30 Uhr.

Alle sangesfreudigen Chormitglieder können Zugangsdaten für die Teilnahme an der digitalen Chorprobe bei der Dirigentin erhalten.

Die Kantorei stellt sich vor:

02.02.2020 Karola Kalipp übergibt an Barbara Bartsch Foto: R. Grün

Die Kantorei wurde in der Jahreshauptversammlung Anfang 2008 aus den Sängerinnen und Sängern des Kirchenchores Bad Sassendorf und des Lohner Singekreises gegründet. Zunächst wurde die Kantorei von Christoph Pente geleitet. Schon kurz danach im Jahre 2009 hat Karola Kalipp bis zum Jahre 2019 die Chorleitung übernommen.

Ab 2020 dirigiert Barbara Bartsch die Kantorei. Gleichzeitig ist sie auch musikalische Leiterin des Evangelischen Posaunenchores Bad Sassendorf.

Die vornehmliche Aufgabe des Chores ist, die Gottesdienste im Laufe des Kirchenjahres und kirchengemeindliche Veranstaltungen wie Sommer- und Adventskonzerte musikalisch mitzugestalten. Singen in Kurparkgottesdiensten, die z.Zt. wegen der Kurparkerneuerung als "Kirche im Grünen" neben der Ev. Kirche in Bad Sassendorf gefeiert werden, und bei Ausflügen zu anderen Kirchengemeinden bereitet immer wieder besondere Freude.

Neben dem Singen gibt es auch ein reges Kulturleben, wie z.B. Theaterfahrten, gemeinsame Geburtstagsfeiern und ein jährliches Sommerfest. 

Diese Informationen über die Kantorei sind auch in einem Flyer nachzulesen.

Und falls Sie etwas über den ehemaligen Kirchenchor oder den ehemaligen Lohner Singekreis erfahren möchten, finden Sie Näheres unter "Service".

Vorstand

1.Vorsitzende

Ruth Tide

2.Vorsitzende

Ute Laumeier

Kassiererin

Helge Fortmeier

Schriftführerin

Ulrike Kipp

Notenwartin

Renate Groß

Chronistin

Ulrike Kipp

Reise-Organisator

Manfred Potthast

Die Chorprobe ist in der Regel jeden Dienstag um 19.45 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bad Sassendorf an der Wasserstr. 9

Fragen können Sie per E-Mail richten an ruth.tidedontospamme@gowaway.t-online.de

Corona-Drama in Indien: Helfen Sie jetzt mit einer Sonderkollekte in der Katastrophe

Angesichts der dramatischen Szenen und Schreckensmeldungen aus Indien, bitten wir um Ihre Hilfe und der Unterstützung!

Es sind schon fast apokalyptische Bilder, die uns jeden Tag erreichen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindernothilfe in Indien erleben seit Wochen hautnah mit, wie die zweite Welle der Pandemie die Bevölkerung in diese katastrophale Notlage stürzt.

 

Mit Ihrer Spende helfen Sie den Kindern nicht nur in der aktuellen Not, sondern mildern auch die langfristigen Folgen der Pandemie. Denn das Morgen dieser Kinder entscheidet sich heute!

Wer eine Fürbitte sprechen möchte, findet hier einen Vorschlag

Gelassenheitsgebet und andere Gebete

Zu den Texten hier klicken

...und für Jugendliche haben wir diesen Vorschlag:

...für die Erwachsenen diese Empfehlung: